Mit sofortiger Wirkung ist Herr Gernot Wilke-Ewert am 11. September 2021 von seinem Amt als Vorsitzender des Forums Juden-Christen Altkreis Lingen e.V. zurückgetreten.

Der Rücktritt erfolgte aus persönlichen Gründen, die sich auf die mit dem Amt verbundene Arbeitslast beziehen.

Der Verein dankt Gernot Wilke-Ewert für seine bisherige Tätigkeit, mit der er dem Forum neue Impulse gegeben und eine in die Zukunft gerichtete Erinnerungsarbeit weiterentwickelt hat.

Bis zu einer Neuwahl wird das Amt des Vorsitzenden durch seinen bisherigen Stellvertreter, Dr. Walter Höltermann, wahrgenommen.