Veranstaltungen

Lehrhausgespräche 2020/2021

Die von Herrn Dr. Heribert Lange, Ehrenvorsitzender unseres Vereins, vorbereiteten Lehrhausgespräche gehören seit 18 Jahren als Informati­ons- und Diskussionsveranstaltungen fest zum Pro­gramm des Forums Juden-Christen. We­gen der unabsehbaren Ent­wicklung der Coro­na-Pandemie werden die Veranstaltungsorte über­wiegend rechtzeitig vor den Lehrhausge­sprächen festgelegt. Aktuelle Informationen auf dieser webside.

21. Oktober 2020 2. Lehrhausgespräch

Karl-Heinz Keldungs,Richter a.D. und Autor: Vom Rechtsstaat zur Dikta­tur – über den Rechtsbruch der NS-Jus­tiz, Ludwig-Windthorst-Haus (Aula), Lingen-Holthausen

18. November 2020 3. Lehrhausgespräch

Dr. Ludger Mehring (Leiter der Fachschule St. Franzis­kus): Dr. Johanna Haarer, Erziehungskonzep­te einer NS- Autorin und ihre Kontinuitäten

13. Januar 2021 4. Lehrhausgespräch

Dr. Friedhelm Wolski-Prenger (Politwissenschaftler): Rechtsextremism­us in Deutschland von 1949 bis 2020 – Kontinui­tät einer menschenfeindlichen Ideo­logie

17. Februar 2021 5. Lehrhausgespräch

Dr. Walter Höltermann, Manfred Rockel: Nicht nur die Juden- Die ande­ren Opfer des Nationalsozialismus in Lingen

Weitere Angebote, nicht nur des Forum 2020/2021

Lingen

23. September 2020 (17:00 Uhr) Begehung des jü­dischen Friedhofs an der Weidestraße mit Dr. Heribert Lange

Darüber hinaus bietet das Forum Ju­den-Christen wieder die von Angela Prenger wei­tergeführte Reihe „Judentum begreifen“ an. Sie wendet sich vor allem an Schulklas­sen, denen konkret an Gegenständen und Texten jüdische Kultur und Religion vermit­telt wird. Kontakt: Angela PrengerTel. 05903- 6646, Angela.Prenger@gmx.de

Veranstaltungen zu den Novemberpogromen 1938


09. November 2020

Freren

10:15 Uhr Gedenken an die Frerener Holo­caust-Opfer. Feier am Gedenkstein in der zu Ehren der jüdischen Opfer Frerens und zur Mahnung für die Zukunft (Stadt Freren, Jüdische Geschichtswerkstatt Samuel Manne, Kulturkreis impulse e.V. Leitung: Lothar Kuhrts)

Lingen

09. November 2020, 18:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der St. Josefs-Kirche in Lingen-Laxten

Lengerich

Gedenkveranstaltung am jüdischen Gedenk­stein im Bürgerpark

Holocaust-Gedenktag

Der 27. Januar ist der Gedenktag an die ermordet­en Juden Europas.

Lingen

27. Januar 2021 19:00 Uhr

Orgelkonzert mit Balthasar Baumgärtner und Textlesungen, St. Bonifatiuskirche

Veranstaltung zur Woche der Brüderlichkeit

Seit 1952 veranstalten die Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit jährlich die „Woche der Brüderlichkeit“, die 2021 vom 8. bis zum 15. März stattfinden wird. Das Jahresthe­ma lautet „…zu Eurem Gedächtnis: Visual History“.

Lingen

07. März 2021, 16.00 Uhr:
Hommage an Mascha Kaléko – Kunstsoiree
mit Texten und Liedern der jüdischen Lyrikerin
und gemalten Assoziationen zu ihrem Werk
Ludwig-Windthorst-Haus (Aula), Lingen-Holthausen